Arbeitsbereich Gesellschaft, Kultur und technischer Wandel

Einige Teammitglieder des Arbeitsbereichs Gesellschaft, Kultur und technischer Wandel (Foto: Margret Garbrecht Fotografie)
Gruppenbild des Arbeitsbereichs Gesellschaft, Kultur und technischer Wandel

Willkommen!

Herzlich willkommen auf den Seiten des Arbeitsbereiches Gesellschaft, Kultur und technischer Wandel! Wir erforschen in verschiedenen Projekten Fragestellungen aus den vier Forschungsschwerpunkten Sicherheitsethik, Medienethik und Informationstechnik, Technikethik und gesellschaftlicher Zusammenhalt.

 

Team

Der Arbeitsbereich wird geleitet von Regina Ammicht Quinn. Aktuell besteht unser Team aus: Andreas Baur, Sophia Booz, Anne Burkhardt, Friedrich Gabel, Céline Gressel, Thomas Grote, Thilo Hagendorff, Jessica Heesen (Leitung des Forschungsschwerpunkts Medienethik und IT), Marco Krüger, Solange Martínez Demarco, Maria Pawelec, Laura Schelenz, Luzia Sievi, Mone Spindler, Anna Tilling, Marcel Vondermaßen und Judith Zinsmaier. Außerdem unterstützen uns einige Hilfskräfte in unserer Arbeit.