Aktuelles

IZEW-Team "AthlEthics - we KANT run" beim 100km-Staffellauf dabei!

Das IZEW trat dieses Jahr beim 30. Jubiläum des 100km-Staffellaufs, organisiert vom Sportinstitut der Universität Tübingen, an.

Regelmäßiges Laufen und Tempotraining, die Gedanken „Ich müsste mal endlich mit dem Laufen anfangen!“ und „Bis zum Lauf ist noch jede Menge Zeit!“ bis hin zur Bildung kleiner Laufgruppen und dem hektischen Einkaufen von Magnesium und Powerriegeln – ungefähr so sahen unsere Vorbereitungen für den 100 km-Staffellauf aus.
Wie nicht anders zu erwarten, kam der Samstag dann doch schneller, als wir dachten und wir waren mittendrin! Um uns herum mehr oder weniger professionelle Sportler*innen (eher mehr) – dafür konnten wir mit unseren kreativen Anfeuerungsschildern, zwei lauffreudigen Kindern, einem spontan eingesprungenen Retter und tollen Team-Shirts aufwarten!
Unsere bunt gemischte Mannschaft hatte viel Spaß und Dank einer phantastischen Leistung unserer drei Sprint-Stars, motivierenden Anfeuerungen in jeder Runde und unserem Team-Kampfgeist schafften wir es, zusammen 46 Runden zu laufen. Wir sind sehr stolz, 92 Kilometer geschafft zu haben, lag doch unser internes Ziel bei 80 Kilometern!
Unserem tollen Team ein großes Dankeschön – es war ein wunderbarer Tag mit euch! Wir hoffen, dass wir auch nächstes Jahr wieder dabei sein und mitmischen werden. Und auch ein herzliches Dankeschön an alle privaten Spender*innen für unsere beiden Vereine Tübinger Tafel und Afroskop!

 

Nähere Einzelheiten über die Veranstaltung findet ihr im Internet unter:
https://www.hsp.uni-tuebingen.de/staffellauf/index.html